Frühinterventionsmassnahmen

Nach Eingang der IV-Anmeldung erfolgt die Phase der Frühintervention. Nebst der Klärung der invaliditätsbedingten Voraussetzungen können kostengünstige Massnahmen zugesprochen werden. Auf Massnahmen der Frühintervention besteht kein Rechtsanspruch.
Möglichkeiten von Frühinterventionsmassnahmen sind:
  • Anpassungen des Arbeitsplatzes
  • Ausbildungskurse
  • Arbeitsvermittlung
  • Berufsberatung
  • sozialberufliche Rehabilitation
  • Beschäftigungsmassnahmen