Leistungen

 

Die Vaterschaftsentschädigung wird als Taggeld ausbezahlt und beträgt 80 Prozent des vor der Geburt erzielten durchschnittlichen Erwerbseinkommens, höchstens aber 196 Franken pro Tag.

Das maximale Taggeld wird mit einem Monatseinkommen von 7'350 Franken und bei Selbständigerwerbenden mit einem AHV-pflichtigen Jahreseinkommen von CHF 88'200 Franken erreicht.